Die Verwaltungsgemeinschaft Iphofen (Landkreis Kitzingen), vier Mitgliedsgemeinden mit ca. 9.500 Einwohnern inmitten des Fränkischen Weinlandes mit reichhaltiger Infrastruktur und guter Bahnanbindung zu den Universitätsstädten Würzburg und Nürnberg, bietet zum 01.05.2024 folgende Stelle:

Leitung der Finanzverwaltung (m/w/d)

Grund ist die Wahlbewerbung des bisherigen Stelleninhabers zum hauptamtlichen Bürgermeister. Haben Sie Interesse an einer Führungsposition an zentraler Stelle und möchten Teil eines modernen und zukunftsorientierten Teams werden und beim digitalen Wandel mitgestalten?

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Leitung der Finanzverwaltung mit den Bereichen Kämmerei, Kasse, Steuern und Vermögensverwaltung
  • Aufstellung, Abwicklung und Überwachung der Haushaltspläne
  • Erstellen der Jahresrechnungen
  • Vermögens- und Schuldenverwaltung
  • Kalkulationen der Verbrauchsgebühren
  • Kassenaufsicht

Persönliche Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium zum Diplom-Verwaltungs- oder – Finanzwirt (m/w/d) bzw. erfolgreicher Abschluss des Beschäftigtenlehrgangs II
  • Einschlägige Berufserfahrung im Aufgabengebiet der Kämmerei
  • Führungserfahrung sowie gutes Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Kenntnis der einschlägigen Fachprogramme (z.B. OK.FIS usw.)
  • Bereitschaft zur Teilnahme an den Sitzungen der verschiedenen Gremien, auch außerhalb der normalen Arbeitszeit

Kenntnisse der Orts- und Gemeindestrukturen sind willkommen.

Wir bieten:

  • ein umfangreiches, verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Vollzeitbeschäftigung
  • modernen Arbeitsplatz mit mobilen Gestaltungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeit
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungen in Bezug auf das Aufgabengebiet
  • Tarifgemäße Vergütung TVöD-VKA je nach Kenntnis- und Erfahrungsstand mit Aufstiegsmöglichkeiten bis A13 bzw. EG 13
  • betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliche Krankenversicherung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Leistungsentgelt
  • Jahressonderzahlung
  • Mithilfe bei der Wohnungssuche

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich jetzt. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung bis spätestens 11.03.2024 digital an bewerbung@vgem.iphofen.de oder schriftlich an Verwaltungsgemeinschaft Iphofen, Personalverwaltung, Marktplatz 26, 97346 Iphofen.

Schwerbehinderte Menschen werden, bei ansonsten gleicher Eignung, bevorzugt berücksichtigt. Bei Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle bzw. zu den Rahmenbedingungen steht Geschäftsleiter Herr Leo Eckert (E-Mail: leo.eckert@vgem.iphofen.de,Telefon: 09323/8715-21) für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.

https://vgem-iphofen.de/wp-content/uploads/2024/02/Datenschutzerklarung-Stellenausschreibung-VGem-Iphofen-fuer-Homepage.pdf

< zurück